Herzlich willkommen in der Hundeschule Hundiversität!


 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

warum hundiversität?

Universität = lat. "die Gemeinschaft von Lehrenden und Lernenden"

 

Solch eine Gemeinschaft sollten Mensch und Hund bilden. Beide sollten immer sowohl Lehrende als auch Lernende sein.

Der Hund lernt von uns genauso, wie auch wir von ihm lernen können. Zusammen leben, voneinander lernen, als Team zusammenwachsen, so stelle ich mir diese Gemeinschaft vor.

 

Diversität = lat. "Vielfalt"

 

Ich habe mir zum Ziel gesetzt, jeden Hund und jeden Menschen als Individuum zu sehen und auch so mit ihm zu arbeiten.

Mein Ziel für dich ist nicht das Erreichen eines `Sitz-Platz-Fuß-Zertifikates`. Du und dein Hund sollt ein harmonisches Team sein und ich möchte dir dabei helfen, dieses Ziel zu erreichen. Jeder lernt in seinem Tempo und auf die Art und Weise, die zu ihm passt. Denn die Vielfalt von verschiedenen Menschen- und Hunde- Charakteren verlangt auch nach vielfältiger Trainingsweise.

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

 

"Das letzte Wort über die Wunder des

Hundes ist noch nicht geschrieben"

 

(Jack London)